Buchprojekte


SCHWARZ . AUF . WEISS
Und die Töne dazwischen

Thomas Wörsdörfer
Kohlezeichnungen

"Im Gegensatz zu meiner Arbeit als Grafiker,
arbeite ich als Künstler mit echten, handfesten Materialien. Ich mag das aufs Einfachste reduzierte, ein Stück Kohle, ein Blatt Papier, schwarze Spuren, die zu Grautöne verwischt werden können.
Dies alles ergibt eine Struktur, auf dem sich
ein Bild aufbauen lässt."


180 Seiten, 28 x 25 cm, mit 121 Abbildungen.

Per Mail-Anfrage direkt beim Künstler erhältlich: info@atelier-woersdoerfer.de

 

AN . EINEM . FREMDEN . ORT
Vom Ankommen und vom Weiterziehen

Thomas Wörsdörfer
Analoge Collagen

"Manchmal ist die komplette Geschichte, die ich mit meinen Collagen erzählen möchte plötzlich da, manchmal nur der Bildtitel. Dann bedarf es noch ein wenig Zeit und geduldige Arbeit und es findet sich alles zusammen."


Analoge Collagen - mit den handwerklichen Mitteln, ohne Computer, nur mit Schere und Skalpell und einem umfangreichen Bildarchiv, auf das man während der Arbeit zugreifen kann. In einem kleinen Atelier entstanden in nur knapp zwei Jahren über 200 Collagen. Die Besten sind in diesem Buch versammelt.

180 Seiten, Format: 21 x 25 cm, mit 144 farbigen Abbildungen.

Per Mail-Anfrage direkt beim Künstler erhältlich: info@atelier-woersdoerfer.de

 

BaumVerwandt
Erzählstücke von Bäumen für Menschen

120 Seiten, mit 22 Illustrationen.
ISBN: 978-3-86386-647-1, Preis: 15,- EUR, Bestellinformationen per E-Mail anfordern: info@atelier-woersdoerfer.de. Bitte Lieferadresse und Anzahl der Exemplare angeben. Der Versand ist kostenlos.


"Ein nicht immer einfaches, aber erzählträchtiges Leben: Bäume sind anders. Scheinbar geduldig nehmen sie alles hin, dabei zeigen sie besonders im Alter ihre Charakterstärke. An Geschichten mangelt es nicht, denn der Mensch ist nicht immer Freund des Baumes. Oft stehen sie ganz einfach nur im Weg, irritieren, verunsichern mit ihrer stoischen Art und lassen auch schon einmal zu viele Blätter oder Beeren fallen."

 

Die Kohlezeichnungen entstanden parallel zu den Erzählstücken, jede Zeichnung
ist jedoch unabhängig vom Text ein abgeschlossenes Werk, nur in einer anderen,
einer bildhaften Sprache.
 

TRAUM . SPHÄREN . SAMMLUNG
Von den Illusionen,  die in uns wohnen

Das gemeinsame Buchprojekt von "Schreibwerkstatt Herborn"
und "Kulturtreff Lahn-Dill" 
 
325 Seiten, mit sehr vielen eigenen Illustrationen der Autorinnen und Autoren, Format: 21 x 25 cm, Gesamtlayout & Umsetzung: Thomas Wörsdörfer.
Gegen einen Spendenbeitrag von 15,- EUR erhältlich bei der "Diakonie Dillenburg Herborn" oder Bestellinformationen per E-Mail anfordern: info@atelier-woersdoerfer.de. Bitte Lieferadresse und Anzahl der Exemplare angeben.

 

"Wenn so viele Menschen zusammenarbeiten, springen kreative Funkenregen schnell über und sie bewirken so manche Kettenreaktion, so dass Texte und Bilder entstehen, mit denen man inhaltlich und atmosphärisch im Einklang ist. Zum Erstaunen aller ist so eine bunt schillernde Sammlung menschlicher Gefühle und Ausdrucksmöglichkeiten entstanden: eine Schatzkiste von heiteren, nachdenklichen, lustigen und ernsten Themen: eine Pralinenschachtel gefüllt mit zartbitteren und zuckersüßen Überraschungen."

Kontakt:
Thomas Wörsdörfer, Friedhofstraße 21a, 35745 Herborn-Seelbach,
Tel.: 0 27 72 / 6 32 97, Mobil: 01 70 / 9 07 91 09,
E-Mail: info@atelier-woersdoerfer.de, Internet: www.atelier-woersdoerfer.de